Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

Alarmumkleide

Damit auch bei Nacht ein sofortiges, schnelles und sicheres Umziehen der Einsatzkräfte ermöglicht wird, schaltet sich je nach Tageszeit direkt bei der Alarmierung automatisch das Licht innerhalb der Umkleide und den Fahrzeughallen ein.

Die Alarmumkleide befindet sich auf der rückwärtigen Seite des Gerätehauses und ist räumlich von der eigentlichen Fahrzeughalle getrennt. In der Alarmumkleide selbst steht für jeden Kameraden ein eigener verschließbarer Spind bereit, welcher die Einsatzkleidung des jeweiligen Feuerwehrangehörigen enthält.

An jeder Seite der Umkleide befinden sich zwei Schwingtüren, über die man zu den Einsatzfahrzeugen gelangt.
Neben den Türen befindet sich jeweils ein Buzzer, welche bei Betätigung automatisch die Tore öffnet und die Abgasabsaugung in der Fahrzeughalle zuschaltet.

Jugendfeuerwehr Umkleiden

Auch für die jungen Kameraden der Jugendfeuerwehr ist gesorgt: So wurde mit der Erweiterung des Gerätehauses auf die angrenzende Wohnung genügend Platz gewonnen, um zwei von einander getrennten Umkleiden für die Mädchen und Jungen der JF zu schaffen. Zusätzlich zu den neuen Räumlichkeiten stehen verschließbare Spinde für die Jugendlichen bereit, in denen sie ihre Dienstkleidung sowie evtl. Wechselkleidung verstauen können. 

Aktuelle Meldungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

weitere Meldungen