Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

Außenbereich

Aufgrund der räumlichen Nähe zum Gemeindebauhof teilen sich dieser und die Feuerwehr den Außenbereich um die Gebäude. Der Hinterhof gliedert sich hierbei in zwei Bereiche: 

  • dem Alarmparkplatz der Feuerwehr mit eigener Zufahrt und
  • der Zufahrt zum Bauhof, den Räumen des Musikzuges, dem Schulungsraum, der Atemschutzwerkstatt und zur Werkstatt der Gerätewarte.
Tor zum Alarmparkplatz

Damit die Einsatzkräfte im Alarmfall möglichst schnell zu den Alarm-Parkplätzen gelangen, wird das Tor bei der Alarmierung automatisch geöffnet. Je nach Tageszeit wird zusätzlich zum Öffnen des Tores die Außenbeleuchtung des Parkplatzes eingeschaltet. So ist gewährleistet, dass die Kameraden selbst bei Dunkelheit einen sicheren Weg zur Alarmumkleide begehen können.

Schulungsraum und AGT-Werkstatt

Auf der gegenüberliegenden Hofseite befinden sich die Zugänge zur Atemschutzwerkstatt, der Werkstatt und zum Schulungsraum.

Ebenfalls auf dieser Seite findet man den Eingang zum Probenraum des Musikzuges sowie alle Räumlichkeiten des Gemeindebauhofs.

Aktuelle Meldungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

weitere Meldungen