Hier beginnt die Nebennavigation

Hier beginnt die Hauptnavigation Ebene 2

Abschiedsübung - André Borgert

Wir verabschiedeten André Borgert nach insgesamt sechs Jahren aus dem Dienst der Jugendfeuerwehr Schöppingen. Mit Erreichen des 18. Lebensjahres verließ er die JF und tritt in die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr über. Zu diesem Anlass erhielt er seine eigene Abschiedsübung.

Das angedachte Szenario - drei vermisste Personen auf dem ehem. Nato-Gelände auf dem Schöppinger Berg. Dabei kam die Witterung als erschwerender Faktor hinzu, da es während der Übung dunkel war und geschneit hatte. Der verabschiedete André Borgert wies dem Gruppenführer-Team, bestehend aus Phillip Isermann und Niclas M., einzelne Suchgebiete zu. So wurden die drei vermissten Personen zügig durch die beim Suchen gebildeten Menschenketten gefunden. Dabei war auch eine Wärmebildkamera im Einsatz, welche die Suche erheblich erleichterte.

Abschließend lud der Verabschiedete die Jugendlichen zum Grillen ein und wurde durch den Gemeindejugendfeuerwehrwart Manfred Marpert offiziell verabschiedet.

Zu den Verabschiedungen

Wir wünschen André für seinen weiteren Lebensweg alles Gute und viel Erfolg.

(D. H.)


Aktuelle Meldungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

weitere Meldungen